friendsUp - Finde Freundinnen in deiner Nähe

Freundinnen finden mit 20 Jahren

So gelingt dir der Aufbau deines Freundeskreises

Gemäß einer wissenschaftlichen Studie gewinnen wir nur bis zum 25. Lebensjahr mehr Freundinnen hinzu als wir verlieren.

„Lass uns doch mal zum Kaffee treffen“ oder „Komm doch mal wieder bei mir vorbei“, „gemeinsam sollten wir mal wieder eine Club-Tour machen“!

Kommen dir solche Sätze bekannt vor? Mit zunehmendem Alter mutieren solche Pläne zu haltlosen Phrasen und dies beginnt leider schon sehr früh.
Forscher haben herausgefunden, dass der Freundeskreis ab dem 25. Lebensjahr schrumpft.
Immer mehr junge Leute fühlen sich einsam und beklagen zugleich, dass sie die Schulen und Hochschulen kaum nutzen können, um enge und konstante Freundschaften aufzubauen.
Gemäß einer Umfrage an Schulen, fühlen sich bereits 12% der unter sechzehnjährigen in Deutschland einsam. Dieser Wert ist erschreckend hoch und steigt übrigens noch mit zunehmendem Alter.

Die Besonderheiten bei der Suche nach neuen Freundinnen mit 20 Jahren

Es ist viel los im Leben zwischen dem 18. und dem 25. Lebensjahr. Du bewegst dich zwischen Schule und Hochschule oder bist vielleicht in der Ausbildung; zeitgleich erfindest du dich immer wieder neu und gehst vielen Interessen nach. Mehr und mehr junge Mädels und Twens leiden aber unter der zunehmenden Unzuverlässigkeit ihrer Freundinnen. Schnell wird sich verabredet für den Freitag Abend, und kurz vor 19 Uhr ertönt eine kurze Absage via WhatsApp.

Die Apps von heute sind Segen und Fluch zugleich. Einerseits bieten sie Unterhaltung, permanenten Austausch und aktuelle Informationen; andererseits lenken hereinkommende Push Mitteilungen die Aufmerksamkeit von wirklich wichtigen Aufgaben ab. Man fügt sich in ein Multitasking ein und verlernt dabei, seine Aufmerksamkeit für einen längeren Zeitraum auf genau eine Aufgabe zu bündeln. Das sprunghafte Naturell wird zur Normalität.

Instagram, Tiktok und co. sind die neuen besten Freundinnen

Letztens erzählte Vanessa, 22 Jahre alt, folgende Geschichte: Meine Mutter hält mich für verrückt: Ich bin erst 22 Jahr alt, studiere in München und suche online neue Freundinnen. Als ich von Bochum nach München gezogen bin, träumte ich von einem Freundeskreis, mit dem ich München unsicher machen kann. Partynächte, Grillen im Englischen Garten, und Abends mit einer neuen Freundin in eine coole Bar gehen und vielleicht neue Männer kennenlernen. Bisher leider weit gefehlt und dann kam auch noch Corona. Ich habe mich in München total schwer getan neue Freundinnen kennenzulernen. Die Mietpreise in München sind Horror, deswegen wohnen viele bei den Eltern oder pendeln von weiter weg. Somit ist es sowieso schwer, sich abends noch zu treffen. Viele „Studenten-Pendler“ kommen einfach nur für die Vorlesungen nach München und sind überhaupt nicht daran interessiert einen Freundeskreis aufzubauen. Zu Anfang empfand ich, dass viele Münchener Mädels einfach nur arrogante Tussis sind. Mittlerweile habe ich mich an Sie gewöhnt - eine Freundschaft zu Ihnen aufzubauen fällt mir dennoch schwer, zumal viele unzuverlässig und oberflächlich sind. Wir treffen uns zum Kaffee, man versteht sich super und dann melden Sie sich plötzlich nicht mehr. Damit kann ich überhaupt nicht umgehen. Mir kommt es mittlerweile vor, als buhlen Snapchat, Instragram und TikTok ebenfalls um Freundschaft und gewinnen am Ende noch.

Lass Apps nicht dein Leben beherrschen.

Für junge Leute ist es total wichtig, dass „Smartphone“ nicht alle 10 Minuten in die Hand zu nehmen. Du musst nicht gleich mit Digital Detox anfangen, es würde aber schon reichen, für WhatsApp, Instagram und TikTok die Push Funktion zu deaktivieren.

4 Tipps, wo du mit 20 Jahren auf neue Freundinnen treffen kannst

Unternimm einfach mehr offline!

Das Leben ist geprägt von Durchhaltevermögen und Zufällen. Der Weg ist das Ziel. Also gestalte das Abenteuer Freundinnen finden spannend und unkompliziert. Hier kannst du ein paar Tipps nachlesen, an welchen Orten es wahrscheinlich ist Gleichgesinnte anzutreffen:

1. Sport

Überlege, welchen Sport du sympathisch findest? Es gibt viele Clubs und Vereine, die bieten reine Damen- und Mädels-Gruppen an. Es macht Sinn, mit Gleichstarken trainieren zu gehen. Beim Volleyball gibt es beispielsweise nur gleichgeschlechtliches Training.

2. Tanzkurs

Das klingt jetzt erstmal total altbacken, aber ist deshalb schon wieder „richtig angesagt“. Es gibt nämlich mittlerweile Kurse, die sich nicht nur auf Lateinamerikanische- und Standarttänze konzentrieren, sondern auch Hip Hop, Funky Moves und Jazz.

3. Organisierte Reisen für junge Frauen um die 20 Jahre

Schließe dich doch einer Partyreise für junge Leute an. Es gibt viele Reiseanbieter, die aufregende Reisen für Frauen zwischen 18-25 im Programm haben. Dort findest du bestimmt dein nächstes Abenteuer und kannst bei Unternehmungen neue Leute kennenlernen.

Fazit: Die Suche nach einer neuen Freundin sollte dir Spaß machen und kein Kopfzerbrechen bereiten.

Die Suche nach neuen Freundinnen ist nie leicht, aber im Alter zwischen 18-25 gibt es noch viele Möglichkeiten neue Leute kennenzulernen. Halte einfach die Augen offen und versuche, Online und Offline geschickt zu verbinden. Spreche andere Mädels zum Beispiel bei friendsUp an und treffe sie, oder „poste“ eine tollte Freizeitidee und finde Mitmacherinnen mit der App.

Hier noch einige Do’s und Don’ts für die Suche nach der „besten“ Freundin zusammengefasst

    Do's
  1. Sei die Zuverlässige unter den Unzuverlässigen
  2. Werde aktiv
  3. Suche dir verschiedene Freundinnen für verschiedene Aktivitäten
  4. Sei bei deiner Freundinnensuche so zielgerichtet wie nötig und so flexibel wie möglich
  5. Entferne dich von Leuten, die dir nicht guttun
  6. Trau dich ein liebes Mädel anzusprechen
    Dont's
  1. Kein Selbstmitleid
  2. Ich mache alles, nur nicht alleine
  3. Eine Freundin als „Eierlegendewollmilchsau“

Finde jetzt neue Freundinnen

Natürlich kannst du dank friendsUp auch online neue Freundinnen finden. Die Anmeldung ist ganz leicht. So findest du im Nu neue Freundinnen und Mädels egal ob mit 18, 20 oder 25 Jahren.

Jetzt App laden