friendsUp - Finde Freundinnen in deiner Nähe

Pass auf eine Daten auf!

Vivian, eine unserer friendsUp-Nutzerinnen meldete uns vor wenigen Tagen, dass ihr ein Mädel geschrieben hat (ohne Anrede und Konversationswunsch), mit der Aufforderung, in eine fremde Kuppel-App über zu wechseln...

Wir konnten das Fake-Profil identifizieren und löschen.

Die Privatsphäre unserer Nutzerinnen ist uns sehr wichtig, deshalb möchten wir euch bitten, folgende Punkte zu beachten:

  • Gebt eure privaten Telefonnummern in Gruppenchats keinesfalls bekannt. Mehrfach erreichten uns Beschwerden, dass Nutzerinnen per WhatsApp belästigt worden sind.
  • Bitte gebt keinesfalls vorschnell eure Privatadresse heraus. Trefft euch erstmals an belebten Orten.
  • Der Aufruf zu WhatsApp-Gruppen innerhalb unserer Aktivitäten ist nicht gestattet und wird in den nächsten Wochen gelöscht.
  • Wir werden euch im März ein neues Event-Tool zur Verfügung stellen, wo ihr noch besser Mitmacherinnen für eure Hobbies und Freizeitaktivitäten finden könnt. Zugleich werden wir euch einen leistungsfähigeren Gruppenchat zur Verfügung stellen.
  • Bitte beachtet, dass Werbeanzeigen in jeglicher Form untersagt sind und führen zum Ausschluss aus der Community

Meldet uns bitte alle Zuwiderhandlungen mit der entsprechenden Profil-Nr. Diese findet ihr unten im jeweiligen Profil.

Ihr erreicht uns jederzeit über: team@friendsUp.de

Auch interessant

Finde freundinnen zum Bachelor Schauen.

Erreiche all deine Trainingsziele - mit der richtigen Fitnesspartnerin!
Mehr erfahren

Freundinnen in der Literatur

Alles über Freundschaft und Freundinnen in der Literatur.
Mehr erfahren

Freundinnen finden beim Backen.

Wie Rezepte der Brigitte drei Frauen beim Backen verbinden.
Mehr erfahren